Therapieangebot: Kinderphysiotherapie

Speziell die Behandlung von Säuglingen und Kleinkindern bedarf eines besonderen Konzepts und erwartet von den Therapeuten ein hohes Einfühlungsvermögen in die Belange der kleinen Patienten. Diese Kenntnisse haben sich die Therapeuten in einer mehrmonatigen, intensiven Fortbildung erworben. Besonders wichtig ist die frühe Behandlung der Kinder, damit zeitig Einfluß auf die Enticklung genommen werden kann, bevor "falsche" Bewegungsmuster erlernt und ausgebaut werden.

Die Kinderphysiotherapie umfasst die Behandlungen von Kindern vom Säuglings- bis zum Jugendalter. Die Indikationen für die Behandlung sind sehr unterschiedlich. So zum Beispiel Entwicklungsverzögerungen, Asymmetrien, Koordinationsstörungen, Fehlbildungen, Haltungsstörungen oder gar Störungen des Zentralen Nervensystems (ZKS) mit der Folge von neurologischen Krankheitsbildern (Spastik, Halbseitenlähmungen...) Ebenso kann Hilfe erfolgen für Frühgeborene, Mehrlinge, Schreikindern, Wahrnehmungsstörungen oder ADHS. Ein weiterer Behandlungsschwerpunkt sind die Atemwegserkrankungen wie z.B. Asthma, Mucoviscidose (CF), Bronchitis, Lungenentzündungen (Pneumonien). Hierbei ist auch die Anleitung der Eltern und eventuell Patienten dringend notwendig (z.B. Inhalationstechniken erlernen). Des weiteren sind Behandlungen bei Störungen der Mundmotorik angezeigt, beispielsweise bei Saug- und Schluckproblemen, Störungen beim Stillen oder im Essverhalten, bei erhöhtem Speichelfluss oder bei Problemen in der Sprachanbahnung und Artikulation, bei Mundbodenschwäche und Down-Syndrom. Diese Therapie erfolgt nach Castillo Morales.


Hilfe bei...

  • Asymmetrie
  • Entwicklungsverzögerungen
  • Muskeltonusstörungen
  • Mundbodenhypotonie
  • Spastik
  • Hemiplegie, Tetraplegie, Paraplegie
  • Tumorerkrankungen des Gehirns oder Rückenmarks
  • Koordinationsstörungen
  • ADHS
  • Wahrnehmungsprobleme
  • Atemwegserkrankungen
  • Bewegungsstörungen als Folge von Hirnschädigungen

Einen Termin vereinbaren

Rufen Sie an unter:

040 - 6001 36 63

Sollten wir gerade in der Behandlung sein, sprechen Sie bitte Ihren Namen und Ihre Telefonnummer auf das Band. Wir rufen dann umgehend zurück

Kontaktinformationen