Therapieangebot: PNF

Bei der Propriozeptiven Neuromuskulären Fascilitation (PNF) handelt es sich um eine spezielle Behandlungstechnik, die sehr effizient bei Patienten mit neurologischen Krankheitsbildern eingesetzt wird.

Veränderte oder "vergessene" Bewegungsabläufe sollen wieder eingeübt werden. Dafür stimuliert der Therapeut über Dehn-, Streck- und Drucktechniken die Rezeptoren von Muskeln, Sehnen, Faszien und Bändern. In mehrfachen Wiederholungen werden die Komplexbewegungen trainiert, um eine Optimierung des Ergebnisses zu erreichen.


Hilfe bei...

  • Schlaganfall (Apoplex, Hemiplegie)
  • Multipler Sklerose
  • M. Parkinson
  • Chorea Huntington
  • Spastik
  • Tetraplegie
  • allen Erkrankungen des Zentralen Nervensystems (ZNS)

Einen Termin vereinbaren

Rufen Sie an unter:

040 - 6001 36 63

Sollten wir gerade in der Behandlung sein, sprechen Sie bitte Ihren Namen und Ihre Telefonnummer auf das Band. Wir rufen dann umgehend zurück

Kontaktinformationen